FRUEHLING ♪ MUSIK ✦ ZITATE

Bilder Upload

Wenn Blatt für Blatt und Trieb für Trieb

im Hoffen um des Werdens Sieg

zum Licht empor das Sehnen schickt,

dem Sonnenstrahl ins Auge blickt,

kehrt frühlingsfroh die Freude ein,

lässt die Natur in ihrem Sein

das Glücksgefühl ins Herz hinein.

© Ingrid Riedl

 

Bilder Upload

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche

durch des Frühlings holden, belebenden Blick;

Im Tale grünet Hoffnungsglück.

Das Beet schon lockert sich's in die Höh',

da wanken Glöckchen, so weiß wie Schnee.

Safran entfaltet gewalt'ge Glut,

smaragden keimt es, und keimt wie Blut.

Primeln stolzieren so naseweis, schalkhafte Veilchen,

versteckt mit Fleiß; was auch noch alles da regt und webt,

genug, der Frühling, er wirkt und lebt.

~ Johann Wolfgang von Goethe ~

 

Bilder Upload

Manche sehen den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr.

 

Nicht an die Güter hänge dein Herz,

Die das Leben vergänglich zieren,

Wer besitzt, der lerne verlieren,

Wer im Glück ist, der lerne den Schmerz.

~ Friedrich von Schiller ~

 

Bilder Upload

 

Im nassen Grün am Wegesrand

aus dunkelgrünen Söckchen,

erklimmen nah der Blätterwand

die weißen, zarten Glöckchen.

Es wiegt der laue Frühlingswind

das Blümchen wie ein Wiegenkind

und golden kreist der Sonnenschein

im Reigen diesen Boten ein.

© Ingrid Riedl

 

Bilder Upload

Wenn der Fuchs predigt, so hüte die Gänse … 




klick--> Mini Med Studium Programm – 2013

Meine YouTube Channel

2. Channel

 efeu

 

Ich träumte, ich hätte ein Interview mit Gott

Du möchtest also ein Gespräch mit mir? fragte Gott
Wenn Du die Zeit hast, sagte ich.
Gott lächelte.
Meine Zeit ist die Ewigkeit
Welche Fragen würdest Du mir gerne stellen?
Was erstaunt Dich am meisten an den Menschen?


Gott antwortete:

Dass sie der Kindheit überdrüssig werden. Sich beeilen, erwachsen zu werden, um sich dann danach zu sehnen, wieder Kinder sein zu können.
Dass sie um Geld zu verdienen ihre Gesundheit auf’s Spiel setzen und dann ihr Geld ausgeben, um wieder gesund zu werden.
Dass sie durch die ängstlichen Blicke in ihre Zukunft das Jetzt vergessen, so dass sie weder in der Gegenwart, noch in der Zukunft leben.
Dass sie leben, als würden sie niemals sterben, um dann zu sterben, als hätten sie nie gelebt.
Gott nahm meine Hand und wir schwiegen gemeinsam eine Weile.

Dann wollte ich wissen:
Was möchtest Du, dass Deine Kinder lernen?
Gott antwortete mit einem Lächeln.
Dass man niemanden veranlassen kann, jemanden zu lieben, sondern zulassen darf, geliebt zu werden.

Dass es nicht förderlich ist, sich mit anderen zu vergleichen.
Dass eine "reiche" Person nicht jemand ist, der/die das meiste hat, sondern vielleicht das wenigste braucht.
Dass es nur einige Sekunden braucht, einem Menschen tiefe Wunden zuzufügen, jedoch viele Jahre, diese wieder zu heilen.
Dass Vergebung durch gelebtes Vergeben geschieht.
Dass es Menschen gibt, die sie tief und innig lieben, jedoch nicht wissen, wie sie ihre Gefühle ausdrücken können.
Dass zwei Menschen dasselbe betrachten können und es unterschiedlich sehen.
Dass es manchmal nicht genug ist, Vergebung zu erhalten, sondern sich selbst zu vergeben.

"Und dass ich hier bin ...... immer.“

 

 efeu

Leider ist es mir nicht möglich, diesen Blog - trotz mehrmaliger Versuche – in seinem ursprünglichen Layout wieder herzustellen. obwohl von "innen" betrachtet, die Zusatzseiten und Einträge sichtbar sind. 

Das Support-Team habe ich auch informiert - doch es "rührt" sich nichts.

Ich habe deshalb einige Artikel übertragen: 

Mein etwas anderer BLOG
klick -->
KRITISCHE  ANALYSEN - Wissenschaften im Visier






klick-->
Behördenwillkür - ein Schicksalsbericht

Medienbericht über die Ablehnung einer Sauerstoff-Verordnung

klick--> Nutzen und Schaden aus klinischer Forschung am Menschen

Schwarzer HUMOR

klick -->
MEIN SOZIALES ENGAGEMENT

Die Videos sind in einigen Ländern leider blockiert.

Überlebenskunst - Ingrid - Erinnerungen

Ingrid ~ Memories

 

 

Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

~ Oscar Wilde ~

 .




Buongiorno A Te ♪ Luciano Pavarotti

Botanischer Garten ✾ Innsbruck

DIMDI - Medizinwissen

My fair Lady - Mr.Higgins

MUSIC MOVIES

Mein Kaetzchen

Orchideen-Forum
Karnivoren ♦
Schmetterlinge ƸӜƷ Die Verwandlungskünstler
Heilpflanzen - Botanikus
Fruechte-Lexikon

Zauberfaeden - Buchpraesentation
7.3.14 20:07
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


anju / Website (28.3.12 00:08)
sehr interessant, liebe grüsse aus der schweiz andi


Agnes / Website (20.6.15 21:20)
Machs gut Hexerl, da wo Du jetzt bist.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de